logo

DOMKAPELLMEISTER

Christoph Klemm

Christoph Klemm

Studium Kirchenmusik-A an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz; Meisterkurse bei Eric Ericson, Robert Sund und Sergiu Celibidache; von 1997-2002 Domkantor am Hohen Dom zu Mainz; Aufbau des Mädchenchores am Mainzer Dom, mit diesem Konzerte in Italien, Polen, Spanien und der Ukraine, CD-Einspielung; seine spezielle musikalische Prägung erhielt er als Sänger im Kammerchor Stuttgart unter der Leitung von Frieder Bernius.

Seit 2002 Domkapellmeister am Dom St. Jakob Innsbruck; setzt im Bereich der Tiroler Kirchenmusik neue musikalische Akzente; Gründung diverser Instrumental- und Vokalformationen. Gründung der Domkonzertreihe, die sich am liturgischen Jahr ausrichtet. Vorstandsmitglied der Kirchenmusikkommission der Diözese Innsbruck. Seit 2008 Vizepräsident der Pueri Cantores Austriae.

Kontakt: domkapellmeister@dibk.at